Die Anderswelt ist ein magischer Ort in dem alles passieren kann!

Kennst du noch sogenannte Spielbücher, in denen du Entscheidungen treffen konntest und dann auf der entsprechenden Seite weitergelesen hast? Die Anderswelt funktioniert genauso, mit dem Unterschied, dass der Inhalt ständig wächst und die Benutzer der Seite das Buch erweitern können.

Klickst du auf „Wie geht’s weiter“ kommst du auf die Seite, auf der du das Buch mit deiner Geschichte erweitern kannst. Durch Links kannst du den Leser Entscheidungen treffen lassen und ihn so auf eine neue Seite von dir, oder auch von jemand anderem schicken. Mit jedem Beitrag wächst die Anderswelt so weiter.

Mit dem Notizfeld kann sich der Leser Notizen vermerken, so kannst du ihn zum Beispiel Gegenstände für später finden lassen, die er sich dort vermerken kann. Zusätzlich lässt sich in die Geschichten mit dem Shortcode [*sc name="dice"*] (ohne die *) mehr Zufall einbauen, indem du den Leser aufforderst einen Würfel zu werfen um je nach Ergebnis die passende nächste Seite zu wählen. So sieht das Würfelpanel aus:

Wichtig: Jede Seite sollte einen sauber erkennbaren Titel haben, da der beim verlinken angezeigt wird und der Orientierung dient. Möchtest du für deine Seite ein Bild benutzen, achte bitte darauf, dass es sich bei dem Bild um eines von dir oder eines mit der CC-Lizenz handelt. Nach dem Absenden deines Textes, wird er zur Überprüfung eingereicht, wenn alles passt wird er so schnell es geht freigeschaltet und steht allen zum lesen zur Verfügung.

Das war’s auch schon, ist noch irgendwas unklar? Stell deine Frage im Forum, ich helfe gerne weiter, ansonsten wünsche ich dir viel Spaß beim lesen, spielen und schreiben!